Was ist der Airdrop?

Was ist der Airdrop?

Sie erhalten für jeden Coin, den Sie in einer registrierten Wallet halten (hodl),
einen Anteil von JEDEM Lottogewinn, der ausgezahlt wird.
Somit ist der Airdrop eine zusätzliche Quelle für regelmäßige Einnahmen.
    • Related Articles

    • Airdrop Beispiel:

      Angenommen, bei der ersten Lotto Ziehung wird insgesamt ein Gewinn von 1 Million EUR ausgeschüttet. 10% davon, also 100.000,- EUR werden nun an die Investoren, an die 1 Million gehaltenen BWI Coins ausgeschüttet. Der genaue Airdrop Anteil je ...
    • Welche Coins genau nehmen am Airdrop teil?

      Sie können BWI Coins wie folgt erwerben: - Direktkauf über die BitWin24 Plattform - durch Masternode Rewards BWI Coins erhalten, wenn Sie eine Masternode betreiben - oder durch Staking-Zufluss Ihrer auf der BWI Wallet gehaltenen Coins Alle Coins, die ...
    • Der Bitcoin Hash

      Die Ziehung bei BitWin24 erfolgt auf die Bitcoin-Transaktionsnummer oder auch “Hash” genannt, zu einem zuvor definierten Zeitpunkt. Der Bitcoin Hash ist die Basis der Auslosung bei BitWin24. Diese Zeichenfolge dient dazu, dass jederzeit alle ...
    • Was passiert mit nicht ausgeschütteten Gewinnen und deren Anteile (Airdrop)?

      Für den Fall, dass jemand den Gewinn nicht "abholt", wird trotzdem Airdrop an die berechtigten ausgezahlt. Sollte es bei einer Ziehung keinen Gewinner geben, fließt kein Airdrop. Der Jackpot bleibt erhalten, wächst weiter und beim nächsten Gewinn ...
    • Was ist Staking

      Proof of Stake (PoS) Der PoS-Konsensalgorithmus wurde 2011 als Alternative zu PoW (Proof of Work) entwickelt. Obwohl PoS und PoW ähnliche Ziele verfolgen, weisen sie einige grundlegende Unterschiede und Besonderheiten auf. Insbesondere bei der ...