Codegen Grossen

E-Mail Fehlermeldung: "554 5.7.1 Relay access denied"

Fehler
554 5.7.1 Relay access denied

Lösung
Aktivieren Sie bitte die SMTP-Authentifizierung:


Ursache
Um die Server vor Missbräuchen durch externe Spammer zu schützen, ist es notwendig, dass nur berechtigte Nutzer E-Mails verschicken können. Dies wird mit der Authentifizierung anhand des Mailbox-Passworts gewährleistet.


Outlook 2010/2013
1. Rufen Sie über Extras - Kontoeinstellungen auf
2. Wählen Sie das entsprechende Konto und klicken auf Ändern
3. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen
4. Im Registerblatt Postausgangsserver wählen Sie Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung
5.
Kontrollieren Sie dass Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden ausgewählt ist

 



Outlook 2007
1. Rufen Sie über Extras - Kontoeinstellungen auf
2. Wählen Sie das entsprechende Konto und klicken auf Ändern
3. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen
4. Im Registerblatt Postausgangsserver wählen Sie Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung
5.
Kontrollieren Sie dass Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden ausgewählt ist




Outlook 2003
1. Rufen Sie über Extras - E-Mail-Konten - Vorhandene E-Mail-Konten anzeigen auf
2. Wählen Sie das entsprechende Konto und klicken auf Ändern
3. Klicken Sie auf Weitere Einstellungen
4. Im Registerblatt Postausgangsserver wählen Sie Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung
5.
Kontrollieren Sie dass Gleiche Einstellungen wie für Posteingangsserver verwenden ausgewählt ist





Outlook 2011 für Mac
1.
Rufen Sie über Extras die Konten.. auf und wählen Sie den Account aus
2. Klicken Sie auf Weitere Optionen und wählen als Authentifizierung Eingangsserver verwenden





Mac Mail
1. Rufen Sie über Mail die Einstellungen auf und wählen Sie den Account aus
2. Öffnen Sie bei SMTP-Server mit den Pfeilen die Liste und wählen Serverliste bearbeiten...
3. Wählen Sie den Postausgangsserver aus und gehen auf Erweitert
4. Aktivieren Sie die Auswahl Eigenen Port verwenden und tragen Sie nebenan den Port 465 ein.
5. Aktivieren Sie bei der Identifizierung Kennwort und geben Sie als Benutzername Ihre E-Mail-Adresse und Ihr persönliches Passwort ein





Thunderbird
1. Rufen Sie über Extras die Konten.. auf und wählen Sie den Account aus
2. Gehen Sie auf Postausgangs-Server
3. Wählen Sie den Postausgangsserver aus und gehen auf Bearbeiten
4. Aktivieren Sie SSL und geben den Servernamen sowie bei der Beschreibung Ihre E-Mail Adresse ein.
5. Aktivieren Sie Benutzername und Passwort verwenden und geben Ihre E-Mail-Adresse ein



iPhone
1. Rufen Sie die Einstellungen für Mail, Kontakte, Kalender auf und wählen Sie den Account aus
2. Drücken Sie unter Server für ausgehende E-Mails auf SMTP
3. Tippen Sie unter Primärer Server auf den Servername
4. Akrivieren Sie SSL und tragen Sie bei Server Port den Port 465 ein.
5. Aktivieren Sie bei der Identifizierung Kennwort und geben Sie als Benutzername Ihre E-Mail-Adresse und unter Kennwort Ihr persönliches Passwort ein



Android
1. Öffnen Sie das E-Mail App und wechseln Sie in die Einstellungen
2. Klicken Sie beim entsprechenden Konto auf Konto verwalten
3. Wählen Sie ganz unten Weitere Einstellungen an
4. Klicken Sie unter Servereinstellungen auf Ausgangsserver
5. Setzen Sie den Hacken bei Anmelden erfordern und geben Sie als Benutzername Ihre E-Mail-Adresse und unter Kennwort Ihr persönliches Passwort ein:
    • Related Articles

    • E-Mailprogramm: Outlook 2013

      Einstellungen für die E-Mail-Adresse: Benutzername: Email Adresse Kennwort: ••••• Posteingangsserver:  plesk.codegen.ch Postausgangsserver: plesk.codegen.ch 1. Wählen Sie in der Menüleiste Datei anschliessend öffnet sich eine neue Menüführung, wählen ...
    • Plesk: Passwort vergessen

      Sie finden jeweils auf der Loginseite Ihres Servers einen "Passwort vergessen?" Link. Unter https://plesk.codegen.ch:8443 (Webhosting) Klicken Sie nun auf den "Passwort vergessen?" Link: Bitte tragen Sie Ihren Benutzernamen ein und die hinterlegte ...
    • Unterschied POP3 / IMAP

      POP3 und IMAP sind zwei verschiedenen Protokolle um E-Mails über ein Mailprogramm bearbeiten zu können. Nachdem Sie die E-Mail Adresse im Plesk Admin Tool eingerichtet haben, können Sie im Mailprogramm auswählen, welches Protokoll Sie verwenden ...
    • Plesk: Domain als Alias einrichten

      Ein Domain Alias richten Sie dann ein, wenn Sie unter einer weiteren Domain die gleichen Inhalte nutzen möchten wie unter einer bereits bestehenden Domain. Ein Alias bezieht sich auf die Webseite sowie auf die E-Mail Adresse(n). Loggen Sie sich ins ...
    • Plesk: Verschiedene Hostingtypen

      In diesem Artikel beschreiben wir: Hostingtyp ändern Domain hinzufügen mit Website Hosting Domain hinzufügen als Weiterleitung Nutzung der Domain ausschliesslich als E-Mail Dienst, kein Webhosting Beachten Sie, dass eine Weiterleitung nicht das ...