Wie kann ich WeEncrypt Mail hinter einer Firewall betreiben?

Wie kann ich WeEncrypt Mail hinter einer Firewall betreiben?

Der Betrieb hinter einer Firewall ist grundsätzlich möglich. Die Kommunikation zu den nachfolgenden Domains muss hierzu freigeschaltet werden:

*.weencrypt.de
*.we-encrypt.de
*.weencrypt.pro
*.weencrypt.net
*.weencrypt.io

Wenn die Freischaltung nur auf URL Basis erfolgen kann, müssen die nachfolgende URL´s erreichbar sein:
https://*.weencrypt.de/*
https://*.we-encrypt.de/*
https://*.weencrypt.pro/*
https://*.weencrypt.net/*
https://*.weencrypt.io/*

Stern (*) ist wie üblich als Wildcard gemeint, da alle Subdomains und Pfade unterhalb der Domain zugänglich sein müssen.

Bei dem erforderlichen Protokoll handelt es sich um den Standard „HTTPS“ (tcp/443).

Name: HTTPS
Protokoll: TCP
Port: 443

Damit die Namensauflösung für die o.g. Domains funktioniert ist selbstverständlich auch die DNS Auflösung zu gewährleisten.